Über uns

Leitbild

Getreu dem Leitsatz „Menschlichkeit und Kompetenz“ steht Cura Pro für eine Grundhaltung von Respekt, Freundlichkeit, Akzeptanz und Kompetenz gegenüber allen Menschen. Diese Grundlage, nach der all unsere Tätigkeiten ausgerichtet sind, wird sowohl mit der Ideologie der MitarbeiterInnen als auch nach außen hin gelebt. Unsere KlientInnen bzw. deren Angehörigen stehen im Mittelpunkt und entscheiden selbst über unsere Vorschläge zur Pflege und Betreuung. Wir fördern KlientInnen Ressourcen zu erhalten, einzusetzen und bieten Unterstützung oder Anleitung bei den pflegerischen Handlungen.

Der Pflegeprozess ist individuell angepasst, die Autonomie wird akzeptiert und Privat- und Intimsphäre ist gewährleistet. Die offene Kommunikation und Informationskultur schließt alles ein und wir fördern den wechselseitigen Austausch und gegenseitiges Verständnis auf Augenhöhe. Denn KlientInnen sind für uns mehr als nur Pflegefälle – sie sind Menschen mit Ängsten & Hoffnungen, Bedürfnissen, Bereicherungen, Erlebnissen & Geschichten. Menschen, wie wir. Lassen Sie uns helfen, um ihnen ein gutes Leben zu bereiten.

Das ist Cura Pro. Das ist Ihr Mehr an Pflege.

Pflege- & Betreuungsleitung

Mgr. Dasa Prochaska

Pflege ist vielseitig: Manche haben das Glück zu Hause von eigenen Angehörigen versorgt zu werden, die anderen haben ihren Platz in Langzeitpflegeeinrichtungen erhalten. Aber was ist mit dem Rest der Bevölkerung? In Zeiten wie diesen ist es aufgrund alltäglicher Herausforderungen und Überalterung der Gesellschaft nicht mehr selbstverständlich oder gar nicht möglich, von eigenen Angehörigen gepflegt zu werden.

Hier kommen wir ins Spiel: Cura Pro. Unser qualifiziertes, ausgebildetes Pflegepersonal übernimmt die Aufgabe vor Ort, in vertrauter Umgebung, mit fachlichen Know-How, viel Herz und gesundem Menschenverstand, damit eine würdevolle Pflege und Betreeung gewährleistet werden kann.

Sehen Sie uns als ihr Partner und verlängerter Arm: Wir beraten, erarbeiten ein für alle Beteiligten sinnvolles Konzept, pflegen und beraten individuell mit Hingabe nach neuesten Standards, damit alle Seiten voll Zuversicht in die Zukunft blicken können.

Ausbildungen

  • Heimhilfe
  • Altenpflegerin und Pflegehelferin
  • Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson
  • Bachelorstudium Pflegewesen
  • Magisterstudium Gesundheitsmanagement

Fort- & Weiterbildungen

  • Basales und mittleres Pflegemanagement
  • Zertifizierungs- und Rezertifizierungslehrgang Pflegegeldeinstufung an der Österreichischen Akademie für ärztliche und pflegerische Begutachtung (ÖBAK)
  • Fernlehrgang cekib – Schmerzmanagement Austria – Bildung und Beratung im Gesundheitswesen an der medizinischen Privatuniversität Paracelsus

Dafür steht Cura Pro

100%

Top-Ausgebildetes Pflegepersonal

Steigendes Wohlbefinden für alle Seiten

Mit Herz & Verstand bei der Arbeit

Top-Ausgebildetes Pflegepersonal

Steigendes Wohlbefinden für alle Seiten

Mit Herz & Verstand bei der Arbeit

Das Team

TEAM COMING SOON

Das sagen Patienten & Angehörige

Fachlich, korrekt und menschlich. So wie man sich einen Pflegedienst heutzutage vorstellt und wünscht.

Familie H.

Ich kann CURA PRO wärmstens empfehlen, für alle die großen Wert auf individuelle Betreuung und Pflege legen. Spezielle Wünsche werden bestmöglich und zeitnah umgesetzt.

Frau C.

CURA PRO zu beauftragen war eine gute Entscheidung. In dieser schwierigen Zeit sind Sie und Ihr Unternehmen nach wie vor flexibel und unterstützen uns wo und wie Sie nur können.

Familie U.

Da meiner Mutter eine gewisse Routine sehr wichtig ist, sind wir froh, dass es keinen regen Wechsel bei den Pflegerinnen gibt, sondern diese gleichbleibend sind. So fühlt sie sich nicht gestresst und freut sich stets auf ein Wiedersehen.

Herr R.

Eine sehr freundliche und engagierte Chefin, welche sich Zeit für ein persönliches Gespräch nimmt. All unsere Wünsche konnten umgesetzt werden. Wir sind glücklich und zufrieden, CURA PRO gewählt zu haben!

Familie L.

Sowohl bei der Erstkontaktaufnahme, als auch während des Beratungsgesprächs war Mag. Prochaska kompetent und freundlich. Sie organisierte uns in kürzester Zeit zuverlässig eine 24h Pflegekraft für meinen Mann, obwohl wir diese zunächst nur für zwei Wochen benötigten.

Frau I.

Unsere Pflegerin kümmert sich liebevoll um meine Großeltern und hilft ihnen auch im Haushalt. Ich schätze es sehr, dass uns Mag. Prochaska regelmäßig besucht, um nach dem Rechten zu sehen. Dabei wird stets gefragt ob es Anliegen oder Beschwerden gibt, doch bis jetzt zum Glück keine.

Frau W.

Zu Beginn waren wir skeptisch, doch jetzt sind froh unsere Lenka als Pflegerin zu haben. Sie entlastet unsere Familie sehr und meine Tante freut sich immer sie zu sehen.

Familie S.

In guten
Händen.

Wir leben und lieben unseren Beruf. Und das spürt man auch. Überzeugen Sie sich selbst!

Fragen Sie an

Qualitätssicherung

Auf uns ist Verlass

Das oberste Anliegen eines jeden Pflege- und Betreuungsdienstes ist es, eine möglichst optimale Qualität der Pflege zu leisten. Grundsätzlich führen wir genaueste Dokumentationen und zeichnen alle relevanten Informationen und Tätigkeiten auf.

Unsere Qualitätssicherung wird durch regelmäßige geplante Pflegevisiten von der Pflegedienstleitung oder einer diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegeperson mit den Betroffenen und/oder den Angehörigen durchgeführt. Dies geschieht monatlich oder anlassbezogen jederzeit. Etwaige Pflegeprobleme werden erkannt, schriftlich dokumentiert und lösungsorientert erarbeitet. Weiters werden Maßnahmen vorgeschlagen und implementiert.

Die Ergebnisqualität bezieht sich auf die Wünsche, Anregungen, Zufriedenheit und Befindlichkeit des Klienten/der Klientin und der Angehörigen.

So wahren wir die Qualität

  • Qualifikation des Pflege- und Betreuungspersonals
  • Erhaltung der Hygienemaßnahmen
  • effiziente Einsatzplanung
  • schriftliche Dokumentationen
  • monatliche Überprüfungen durch Pflegevisiten
  • Beschwerdemanagement
  • Erreichbarkeit rund um die Uhr, 24/7

Kontakt

Wir sehen keine Pflegefälle,
sondern Menschen.

Übernehmen wir Verantwortung! Denn es geht um Menschen, die für uns da waren, als wir ihre Unterstützung brauchten. Jetzt liegt es an uns, diese Fürsorge zurückzugeben. Lassen Sie uns dieses Versprechen einlösen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontaktformular